Tranquilizer

Tranquilizer haben eine dämpfende, angstlösende und entspannende Wirkung. Zudem mindern sie Gefühle und dämpfen das Bewusstsein. Leider haben diese Tranquilizer auch ein starkes Suchtpotential. Bereits nach einigen Wochen treten nach dem Absetzen Symptome wie Angst, ein gestörter Schlaf oder Anspannung auf. Da dies aber genau die Einsatzgebiete dieser Medikamentenart sind, kann ein Teufelskreis, eine Sucht oder Abhängigkeit, entstehen.

Welche Nebenwirkungen gibt es?

Störungen des Bewusstseins, Schlafstörungen, Zorn und Wut, Ängste, Kopfschmerzen, schlaffe Muskeln, gestörter Bewegungsablauf, geistige Verwirrung. Beachten Sie bitte, dass solche Medikamente die Teilnahme am Verkehr beeinträchtigen können!