10 Zeichen des Universums, dass DU auf dem falschen Weg bist!  Nicht immer gelingt es uns, ganz auf unsere Intuition und unser Bauchgefühl zu hören. Es bedarf einiger Übung, der inneren Stimme zu vertrauen und nicht dem inneren Kritiker, der uns gelegentlich leitet. Unser Kopf ist sicher die mentale Schaltzentrale unseres Ichs, allerdings neigt er manchmal dazu, Dinge übers Knie brechen zu wollen. Es spielt dabei keine Rolle, ob wir noch nicht bereit für sie sind, ihnen bereits entwachsen sind oder ob sie sonst auf irgendeine Weise einfach nicht gut und richtig für uns sein werden. Gottseidank haben wir mit dem Universum einen mächtigen Verbündeten, der immer weiß, was gut für uns ist. Wir sollten darauf vertrauen und den Dingen ihren Lauf lassen.  Wenn einmal eine Kurskorrektur notwendig ist, zeigt das Universum das auf gleich 10 verschiedene Arten. Diese stellen wir dir in unserem heutigen Video vor. : Das ichNEU  Gaslighting, eine zerstörende Manipulationstechnik der Narzissten! Schütze dich! : NarzisstenNEU  5 Anzeichen, dass du auf dem richtigen Weg bist  Wenn alles wie am Schnürchen läuft und sich die Dinge genau so entwickeln, wie man sie sich sonst eigentlich nur erträumen kann, dann ist dieser Weg definitiv der richtige für dich. Meist erkennt man es schon an den Anfängen: Wenn es haken würde, dann gleich zu Beginn. Wenn Murphys Gesetz sich jedoch ruhig verhält und dir jeden Tag mühelos aufs Neue alles gelingt, was du dir vorgenommen hast, kannst du dir sicher sein: Du befindest dich auf der Straße zum Glück. Wenn du das trotzdem nochmal ganz schnell überprüfen möchtest:   In unserem heutigen Video zeigen wir dir 5 ganz deutliche Zeichen dafür, dass du im Moment einfach alles richtig machst: : woman, make, decision, girl, crossroads, confused, confusion, crossroad, fork, life, success, field, way, search, ambition, rise, cross, street, meadow, resolve, choose, green, travel, future, business, concept, head, grass, worker, landscaped, fashion, walk, countryside, risk, solution, direction, unknown, mountain, select, altitude, sky, trip, career, style, doubt, back, work, decide, entrepreneur, challengeNEU  7 Gewohnheiten, die DICH emotional stark machen  Unser aktuelles Leben kann ganz schön herausfordernd sein. Selbst wenn es uns gelingt, die Nachrichten auszublenden und uns wirklich nur mehr auf die Menschen, Umstände und Dinge zu konzentrieren, die uns wirklich wichtig sind, werden wir gelegentlich aus dem Gleichgewicht geraten. Das Stichwort „Resilienz“ ist daher groß im Kommen. Dabei ist es nichts Neues. Es bedeutet einfach nur, in schwierigen Situationen innerlich auf eine gesunde Distanz zu gehen. Unsere emotionale Stärke ist ein wichtiger Verbündeter im Alltag. Gerade sie sollten wir gut pflegen und im Auge behalten. Wirklich lernen kann man Resilienz leider nicht so einfach. Aber man kann sie sich mit ein paar einfachen Tricks ein wenig antrainieren und somit jeden Tag ein bisschen vertrauter machen : Tipps, TricksNEU 
Zeichen des Universums, die du niemals ignorieren solltest!  Das Universum ist manchmal weniger subtil, als unser menschlicher Verstand vermuten würde. Allerdings neigen wir Menschen auch leider dazu, ein wenig verbohrt und mit sprichwörtlichen Brettern vor dem Kopf durchs Leben zu gehen. Da kann es manchmal schon notwendig werden, eine deutliche Sprache zu sprechen. Jene des Universums ist − wen wundert es? − universell und allgemein verständlich. Allerdings ist bekanntlich ja niemand blinder als der, der nicht sehen will. Deshalb bedient sich sogar das Universum manchmal der Holzhammer-Methode, um uns auf den rechten Weg zu führen. Die folgenden 6 Zeichen solltest du daher unbedingt ernst : Tipps, TricksNEU  7 Anzeichen, dass du eine starke Frau mit sanftem Herzen bist : Tipps, Tricks, Das ichNEU  10 Dinge, die du spüren wirst, wenn eine große Veränderung in deinem Leben bevorsteht  Große Veränderungen stehen uns im Schnitt alle sieben Jahre bevor. Es kann sich dabei um berufliche Neuorientierung handeln oder um das Ende oder den Neubeginn von Partnerschaften und anderen zwischenmenschlichen Beziehungen. Auch ein Umzug kann bevorstehen. Grundsätzlich sind Veränderungen etwas Positives. Sie verlangen uns zwar das Verlassen unserer Komfortzone ab, belohnen uns letztendlich aber mit einer vollkommen neuen Perspektive, die wir so vielleicht gar nie für möglich gehalten hätten. Veränderung ist am Anfang hart, verlangt uns währenddessen so einiges ab, aber das Ergebnis kann berauschend sein. Sei daher bereit dafür, wenn große Neuerungen an die Tür deines Lebens klopfen.   Dass es bald so weit sein wird, zeigen dir die folgenden 10 Hinweise: : Psychologie im Alltag, Das ichNEU  Wie man Glück in den dunkelsten Zeiten finden kann!  Glück ist kein Dauergast in unserem Leben − Unglück auch nicht!  Die meisten Menschen empfinden ihr Leben im Großen und Ganzen als ein faires Gesamtpaket aus Glück und Leid. Wer einigermaßen mit sich und der Welt im Reinen ist weiß, dass es unmöglich wäre, dauerhaft glücklich zu sein. Der Zustand „glücklich“ währt immer nur kurz. In einer fröhlichen, geselligen Runde, im Kreise unserer Familie oder bei Sonnenaufgang auf dem Gipfel eines Berges ganz allein: Das Glück ist immer nur eine Momentaufnahme, keine Flatrate. Die dunklen Zeiten müssen sein, damit wir an ihnen wachsen und gestärkt aus ihnen hervorgehen können. Aber Unglück hat auch einen pädagogischen Nutzen für unser Leben, zumindest sollte es ihn haben: Wir erkennen dadurch die Vergänglichkeit des Glücks und auch jene unserer Existenz. Im Idealfall ziehen wir den Schluss daraus, dass wir jeden Tag unseres Lebens bestmöglich genießen und auskosten sollten.NEU 
8 Probleme von Menschen, die als Kind zu wenig Liebe erfahren haben!  Mangelerscheinungen für ein ganzes Leben.  Egal ob bewusst oder unbewusst: Wenn wir als Kind von unseren Eltern und Erziehungsberechtigten zu wenig Zuneigung erfahren haben, entsteht ein Defizit, mit dem wir uns unser Leben lang herumschlagen müssen. Gefühle zu erwidern ist eine Kunst, die wir in jungen Jahren lernen müssen. Spätere Kompensation im Erwachsenenalter ist schwierig und oft nur mit professioneller Hilfe und viel Geduld zu bewältigen. Das Schlimme daran ist, dass wir hier rückwirkend nichts ändern können. Schuldzuweisungen und ein Hadern mit der eigenen Kindheit machen die Sache nur noch schlimmer. Und da Liebe ja bekanntlich ein Gefühl ist, kommen wir einem Mangel davon auch nicht mit unserem Verstand oder unsererbloßen Willenskraft bei. Zu wenig Liebe in Kinderjahren schwächt unser emotionales Immunsystem für den Rest unseres Lebens. An den folgenden 8 Anzeichen, die wir dir in unserem heutigen Video vorstellen, ist dieser Umstand besonders deutlich zu erkennen. : Das ich, Tipps, TricksNEU